10. Juli 2018
Wenn die Sommersonne Kinder, Eltern und Therapeuten nach draußen lockt, die Tage nicht enden wollen, die Schwimmbäder aus allen Nähten platzen und die Kinder täglich einen sehnsüchtigen Blick in den Kalender werfen, dann ist es nicht mehr weit bis zu den Sommerferien. Wenn die sprachtherapeutische Behandlung nicht in einer Einrichtung stattfindet, die ohnehin über die Schulferien geschlossen ist, findet die Sprachtherapie meist auch in den Ferien wöchentlich statt. Doch wenn Familien...
07. Juni 2018
Sogenannte ‚Late-Talker‘ - also Kinder, die erst spät zu sprechen beginnen – finden in der Therapie von Sprachentwicklungsstörungen oft zu wenig Beachtung. Leider wird häufig sehr spät erst wird mit einer Therapie begonnen, in der Hoffnung die Sprache 'kommt schon noch'. Bei sogenannten Late Talkern handelt es sich um sonst unauffällig entwickelte Kinder, die mit zwei Jahren noch keine 50 Wörter aktiv sprechen. Doch ist diese Sprachentwicklungsverzögerung andauernd oder kann das...
22. Mai 2018
Heute möchte ich eines meiner Lieblings-Spiele vorstellen. Vom Tischspiel 'Tier auf Tier' gibt es inzwischen verschiedene Versionen mit verschiedenartigen Tieren und teilweise abgewandeltem Spielablauf. Doch eins haben alle Versionen gemeinsam, es handelt sich auf den ersten Blick um ein Motorik-Spiel. Die nicht immer leicht erkennbaren Holztiere (was aber für das Spiel keine Rolle spielt) müssen auf, vor und hinter ein kleines Holzkrokodil gestapelt werden. Wie man das machen soll, sagt...
15. Mai 2018
Was ist eine Sprachentwicklungsstörung und wann ist diese behandlungsbedürftig? Wie sieht eine logopädische Diagnostik und Therapie im Kleinkind- und Vorschulalter aus? Diese und noch mehr Fragen beantwortet dieser Blog-Artikel.
15. April 2018
Warum ein Sprachentwicklungs-Blog?